Das Wandbild am Arrenberg | Drucken |
thumb_wandbild_am_arrenberg2000 entstand im Wuppertaler Stadtteil Arrenberg ein Wandbild im Rahmen der weltweiten Wandmalaktion "Mural global". Die beiden nicaraguanischen Künstler Jullissa Moncada und Jorge Morales aus Matagalpa entwarfen gemeinsam mit ihren Wuppertaler Kollegen Heinz Velten, Andreas Junge und Peter-Otto Kuhn den Entwurf und malten drei Wochen lang das Bild auf die Giebelwand in der Simonstraße.  Länge: 10 Min ©2000