Solingens St√§dtefreundschaft mit Jinotega/ Nicaragua | Drucken |
thumb_jinotega_1999(WDR 1999) Der Beitrag zeigt Hilfsprojekte in Jinotega im Norden Nicaraguas. Anlaß ist das 15-jährige Bestehen der Städtefreundschaft Solingen-Jinotega im Jahr 1999. Mit Spendengeldern und kleineren städtischen Finanzspritzen werden bis heute eine Vielzahl von Projekten unterstützt.  Dabei legt der Solinger Freundschaftsverein den Schwerpunkt auf langfristige nachhaltige Hilfe im Aus- und Weiterbildungsbereich. Durchgeführt werden diese Maßnahmen seit 1991 von der unabhängigen, nichtstaatlichen Hilfsorganisation „La Cuculmeca", die sich ebenfalls an der Verteilung der Hilfsgelder nach der Hurrikan- Katastrophe „Mitch" 1998 beteiligte.